Die Gliederung der GKS

 

gks struktur 19

Bundeskonferenz:

Das höchste Beschlussgremium der GKS ist die Bundeskonferenz. Diese tagt jährlich und trifft alle den Gesamtverband betreffenden Entscheidungen von grundsätzlicher Bedeutung oder Reichweite.

Bundesvorstand:

Der Bundesvorstand führt die Geschäfte der GKS und lenkt zwischen den Bundeskonferenzen ihre inhaltliche Ausrichtung, Zusammenarbeit und Außenwirkung.
An der Spitze des Bundesvorstands steht der/die Bundesvorsitzende und die beiden Stellvertretenden.

Sachausschüsse:

In den Sachausschüssen wird die inhaltliche Arbeit der GKS vorbereitet und vorangetrieben. Aus ganz Deutschland kommen regelmäßig die besonders an den jeweiligen Themengebieten interessierten Mitglieder zusammen, um gemeinsam an Erklärungen, Stellungnahmen und Grundlagenpapieren zu arbeiten oder sich zu informieren und mit Politikern und Experten ins Gespräch zu kommen.

Basis:

Wir sind deutschlandweit an vielen Bundeswehrstandorten mit einem GKS-Kreis oder einem Ansprechpartner vertreten. Hier treffen sich Mitglieder und Interessierte zu verschiedenen Veranstaltungen und gemeinsamen Unternehmungen.
In Bereichen, in denen wir derzeit keinen Kreis oder Ansprechpartner haben, steht Ihnen der Bereichsvorsitzende oder die Bundesgeschäftsstelle als Ansprechpartner zur Verfügung.

 

Wer es genau wissen will, der sei auch hier auf unsere Grundsatzdokumente verwiesen:  Leitershofener Grundsatzprogramm,Wahlordnung.

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.